Late Autumn
14.04.09 - Kochen ist etwas für Hobbylose

Tag ihr Lieben,

Annie ist wieder daa :'D Und heute mit der Erkenntnis, dass Kochen schwerer ist, als einem Elefentenbaby das sprechen beizubringen. 

Nachdem ich heute nur Cornflakes gegessen habe und meine Mama arbeitren gefahren ist, dachte ich mir, dass ich mir Lasange mache. Hallo? Alleine das Wort 'Lasange'... Das klingt schon gefärhlich. Und ihr denkt euch jetzt sicheer: warum macht jemand etwas so schweres, wenn die person weiß, dass sie nicht ochen kann?" RICHTIG ! diese Lasange war eigentlich schon fertig. ich musste sie nur in den Ofen schieben und 25 Minuten warten... nach 15 Minuten kam meine schwester rein und meinte, meine lasange würde schwarz werden. Wurde sie dann auch.

Also meine Lieben, merkt euch: Kochen, backen und sonstiges ist weder spaßig, noch zum empfehlen. 

.

ich rege mich heute schon wieder richtig über den 4ten teil der twilight-saga auf. Nicht nur, dass in diesem Teil der Sex nicht beschrieben wird, sondern auch, dass bella schwanger wird. Ja, ich verstehe... ist doch schön. aber es passt einfach nicht zu bella und schon gar nicht zu edward.
das fand ich richtig schlecht!
Und wenn wir bei dem thema schon mal sind: Edward kann eigentlich gar keinen Hoch kriegen. Die Errgung eines Jungen passiert, in dem ein Blutstau entsteht und so weiter (muss ich ja nicht drauf eingehen) aber weil lieber Herr edward-blutlos kein blut hat, kann er auch keinen hochkriegen. ziemlich unlogisch, nich?

.

Motto des Tages: Setz' dich niemals auf ein Kaktus

Buch des Tages: Harry Potter II

.

Um es jetzt nochmals zu verkünden: ich habe eine schwäche für Robert Pattinson ! hach, er sieht himmlisch aus ^^

14.4.09 18:23


Werbung


13.04.2009 - Annies Ratschlag an Nichts-Tun-Tagen

Was tun, wenn man nicht weiß, was man tun soll?

Ihr wollt nicht mehr wegen der vielen Langeweile zum essen greifen? Ihr wollt nicht bis Nachts vor dem PC hängen, weil es sonst eh nichts gibt, was man tun kann? Ihr wollt nicht mehr nichts sagen, wenn ihr gefragt werdet, was ihr heute so gemacht habt?

Ich habe eine Lösung:
macht euch, die Umgebung und die Welt sauber!

Duscht mal wieder; putzt eure Zähne mal 5 Minuten und nicht nur 30 Sekunden; befreit euer Tier (falls eins vorhanden) aus seinem Urin; räumt Essensreste vom letzten Jahr aus eurem Zimmer; putzt euch eure Ohren, vielleicht hört ihr dann mal zur Abwechslung auf Mama; Staubwischen im ganzen Haus (das nimmt sehr viel Zeit in Anspruch; und und und…

.

Erkenntnis des Tages:
Die Welt hat’s Faustdick hinter den Ohren!

Lied des Tages:
Just Dance – Lady Gaga

.

Ich möchte noch ein wirklich gutes Buch erwähnen:

„Ich knall euch ab“ von Morton Rhue.

In diesem Buch geht es um zwei Jungs, die während ihrer Schulzeit vollkommen ausgeschlossen werden, da sie nicht so sind, wie die anderen. Deswegen laufen die beiden während des Schulballs Amok.

Im Grunde ist dieses Thema „Amoklauf“ ziemlich groß und umfangreich. Aber ich finde in diesem Buch werden alle Punkte dieses Themas auf einen Punkt gebracht.

Bis zum Ende hin habe ich – um ehrlich zu sein – gehofft, dass diese beiden Jungs das bekommen was sie wollen. Denn während des Buches hat man gemerkt, wie sehr die beiden leiden mussten – mehr als die, die unter dem Amoklauf gelitten haben.

 

Schlusswort: See you later, Alligator!

13.4.09 18:48


{Place_Powerdby}
chaste & Gratis bloggen bei
myblog.de